Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 
Deutsch Englisch
Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb

Warenwert: 0,00 EUR

Zur Kasse

Bögen

Bogen Eibe 150cm 26 lbs @26" LARP Mittelalter

Bogen Eibe 150cm 26 lbs @26" LARP Mittelalter
Preis: 150,00 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnr.: 0002

Lagerbestand: 1

Gewicht: 0,28 kg

Lieferbar

Menge:

Der Bogen ist neu und wurde von mir in traditioneller Handarbeit hergestellt.

Er besteht aus einem Stück natürlich gewachsenem Eibe von guter Qualität. Die Nocken sind aus Robinien Kernholz angefertigt. Der Ast auf dem dritten Bild ist technisch unbedenklich, er liegt mittig im Wurfarm unterhalb des Griffbereichs, gibt dem Bogen aber einen urigen Charme.

Besonders geeignet ist der Bogen für LARP, auf Grund des niedrigen Zuggewichts und der kurzen Länge, die es erlaubt den Bogen auch im dichten Wald problemlos zu Handhaben.

Der Bogen ist sachgemäß eingeschoßen werden und wurde für eine Auszugslänge zwischen 26" und 28" gebaut. Der mit Leder verzierte und Kork unterfütterte Griff biegt mit(Full Compass).

Der Bogen schießt sehr angenehm und kann auch Larp Pfeile gut beschleunigen. Er wurde mit gut 150 Schuss anständig eingeschossen.

Die Oberfläche des Bogens wurde 4x mit Leinölfirnis behandelt, bis sich der gewünschte seidenmatte Glanz eingestellt hat.

Die Sehne wurde aus Dacron B50 mit flämischen Spleiss hergestellt. Sie besitzt ein Sehnenöhrchen und einen Tillerknoten zum variieren der Sehnenlänge. Die Sehne hat einen Mittelwicklung zum angenehmeren ziehen des Bogens und zum Schutz der Sehne.

Größe/Maße/Gewicht
Länge: 150cm 
Länge: NTN: 146cm 
Gewicht: 281g 
Zuggewicht: 26#(pfund) @ 26" Auszug 
Zuggewicht 2: 31#(pfund) @ 28" Auszug

Verwendete Materialien

Holz(Eibe, Bogen) 
Leinölfirnis 
Sehnengarn(Brownell B50) 
Sehnenwickelgarn (Diamondback)

Herstellungsart

Handarbeit 
Traditioneller Bogenbau, verwendete Werkzeuge: 
Ziehmesser 
Schweifhobel 
Dechsel 
Ziehklinge 
Schleifpapier 
Einsatz von Elektrowerkzeugen (z.B. Bandsäge zum groben aussägen des Bogens)